Vergleichskampf in Füssen

Vergleichskampf alle TeilnehmerAm zweiten Septemberwochenende war unser Dojo beim Stützpunkt- und Ländervergleichskampf zwischen den Stützpunkten Süd, West, Süd-West und Italien vertreten. Ausrichter der Veranstaltung war die Sportschule Shinto Füssen mit Thomas Kölling und Pascal Senn. In jedem Team gingen 10 Teilnehmer ab einem Alter von 16 Jahren, darunter viele Nationalkaderathleten, an den Start. Unser Dojomitglied Christian Liebich trat für den Stützpunkt Süd an. Insgesamt fanden 60 Kämpfe statt, 50 im Bereich Kumite und 10 Kata Shia.
Die Teilnehmer reisten am Donnerstag an und durften sich neben den Wettkämpfen auch auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen. Neben dem offiziellen Empfang beim Bügermeister von Füssen mit einem Eintrag ins Stadtbuch, gab es eine Besichtigung von Schloss Neuschwanstein, ein Ritteressen und natürlich die Abschlussfete am Samstag Abend.
Wettkampfsieger wurde der Stützpunkt West. Die Italiener schafften den zweiten, die Stützpunkte Süd-West und Süd landeten auf dem dritten Platz.

Vergleichskampf1Vergleichskampf2